Bewusstseinsmedizin

Philosophie

Biographie

Lebens- u. Sexualberatung

Sexualtherapie

Methode Wildwuchs

Visualisierung

Akupunktur

Geburtsvorbereitung

Kinderwunsch

Kontakt

Seminare

Vortragstätigkeit

Presse

Links

Buchtipps

Startseite

Ein Schwerpunkt in meiner Praxis ist die Begleitung von Paaren beim Kinderwunsch.

Akupunktur ist eine anerkannte Methode zur Unterstützung beim Kinderwunsch. Das Ausgleichen der Energiemeridiane durch ein individuelles Therapiekonzept führt den Körper in einen Entspannungszustand.

Für den geistigen Ausgleich hat sich die Kombination mit meditativen Techniken und der Arbeit mit inneren Bildern sehr bewährt.

Mögliche unbewusste Barrieren können durch die Arbeit mit inneren Bildern bewusst gemacht und somit bearbeitet werden.

Viele Glaubenssätze, wie denn eine „richtige Familie“ auszusehen hat, können blockierend wirken. Auch hier gilt es wieder durch das Bewusstmachen die Möglichkeit zu haben, eigene Glaubenssätze einzubringen, die der gegebenen Situation angepasst sind und weg von der Spannung, hin zur Entspannung führen.

3 Schritte näher zum Kind

Liebes Kinderwunschpaar!

Ich möchte Ihnen eine Möglichkeit bieten Ihre eigene Kraft und Energie bestmöglich in Richtung Kind zu lenken.

Der erste Schritt wird gleichzeitig mit Beginn der Vorbereitung für den ivF Zyklus begonnen. Ziel des ersten Kontaktes ist, Sie individuell auf das kommende Monat vorzubereiten. Ein Entspannungstraining wird erlernt und dient dazu, dass Sie selbst jederzeit auch zu Hause einen entspannten Zustand herbeiführen können, der wichtig für die Bereitschaft des Körpers zur Einnistung des Embryos ist. Idealerweise kann man parallel dazu Akupunktur anwenden - bei Mann und Frau - die nachweislich den Erfolg der Befruchtung erhöhen kann.

Der zweite Schritt ermöglicht mit einer weiteren Entspannungsmethode Kontakt mit Ihrem Körper aufnehmen zu können. Der Körper kann erzählen was er gerade braucht und dementsprechend können Sie die verbleibende Zeit bis zum Embryotransfer positiv und gezielt nützen. Auch hier empfehle ich, den positiven Effekt der Akupunktur gleichzeitig zu nützen.

Der dritte Schritt wird direkt im Institut stattfinden. Die erlernten Entspannungstechniken werden angewendet um den Embryotransfer entspannt erleben zu können. 20 Minuten vor und 20 Minuten nach dem Transfer werden spezielle Akupunkturpunkte stimuliert, die die Einnistung des Embryos fördern.

Ich freue mich auf fruchtbare Zusammenarbeit!

KINDERWUNSCH